Allianz Datenschutz-Grundsätze

www.allianzfueraerzte.de ist ein Service der Allianz Deutschland AG. Es gelten die Datenschutzgrundsätze der Allianz Deutschland AG.

Diese finden Sie unter https://www.allianz.de/datenschutz

Youtube

Diese Webseite setzt eingebundene Videos von YouTube ein, ein Service der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland. Sobald Sie eine mit einem eingebetteten Video ausgestattete Seite unseres Internetauftritts aufrufen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube aufgebaut und diesen mitgeteilt, auf welcher Webseite Sie sich aktuell befinden. Daneben kann es zu einer Verbindungsaufnahme mit dem Google DoubleClick Netzwerk kommen. Wenn Sie das Video starten, könnte dies weitere Datenverarbeitungsvorgänge auslösen. Darauf haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de.

Informationen zu Cookies:

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrer Festplatte abgelegt werden. Hierbei unterscheidet man zwischen sogenannten Session-Cookies, die nach dem Schließen Ihres Browsers wieder gelöscht werden, und den temporären und permanenten Cookies, die für einen längeren Zeitraum gespeichert werden.

Warum verwenden wir Cookies?

Das Akzeptieren von Cookies ist keine Voraussetzung zum Besuch unserer Website. Wenn Sie das Speichern von Cookies nicht zulassen oder unsere Cookies in Ihrem Browser löschen, hat dies für Sie keine negativen Auswirkungen auf die Funktionen oder die Bedienbarkeit unserer Webseite. Die im Cookie gespeicherten Daten sind anonym und enthalten keine persönlichen Informationen von Ihnen, wie z.B. Ihren Namen oder Ihre IP-Adresse, dadurch ist es auch nicht möglich, diese Daten später einer bestimmten Person zuzuordnen. Die Allianz Deutschland AG arbeitet mit einigen Werbepartnern zum Einsatz der sogenannten Re-Targeting Technologie zusammen. Bei dieser Technologie werden beim Besuch unserer Seite auch Cookies dieser Partnerunternehmen (sog. Third-Party-Cookies) auf Ihrer Festplatte gespeichert. Bei diesen Cookies handelt es sich um permanente bzw. temporäre Cookies, die sich automatisch nach Ablauf einer vorgegebenen Zeit löschen. Auch die Cookies unserer Partner speichern keine personenbezogenen Daten und dienen nicht der Identifizierung individueller Besucher.


Welche Arten von Cookies verwendet die Allianz?

Wir benutzen zwei Arten von Cookies – Session und Persistente Cookies.

  • Session Cookies bleiben nur so lange gespeichert, bis Sie Ihren Browser schließen. Danach werden die Cookies automatisch von Ihrem Computer entfernt.
  • Persistente Cookies bleiben auf Ihrem Computer gespeichert, je nachdem welche Zeitvorgabe in den Cookies spezifiziert wurde. Diese Cookies werden nach Ablauf dieser Zeitvorgabe gelöscht und nicht beim Schließen des Browsers. Diese Cookies werden jedes Mal aktiviert, wenn Sie unsere Website besuchen.

Die von uns am häufigsten verwendeten Cookies sind Session Cookies, da diese der am wenigsten störende Typ.textSize--md von Cookies sind. Diese Cookies beinhalten eine Reihe von Daten, z. B. Ihren ausgewählten Vertreter, oder um Sie während Ihres Besuches auf unserer Website angemeldet zu lassen. Diese Session Cookies werden dazu verwendet, um Ihnen eine gute Benutzererfahrung zu garantieren, wenn Sie unsere Website besuchen.

Wir benutzen nur sehr wenige persistente Cookies auf unserer Website. Die verwendeten Cookies sind hauptsächlich für analytische Zwecke. Diese Cookies werden benutzt um zu veranschaulichen, welche Seiten besucht wurden, wie viele Benutzer unsere Website besucht haben, und um das Benutzerverhalten auf unserer Website analysieren zu können.


Welche Daten werden erhoben?

Im Rahmen der Werbemittelauslieferung werden unter der Verwendung einer anonymen ID folgende technische Messkriterien gespeichert:

  • Werbekontakte
  • Frequency (Anzahl der Werbemittelkontakte)
  • Browser (z.B. Firefox, Safari, Internet Explorer)
  • Betriebssystem (z.B. Windows, Macintosh, etc.)
  • Datum und Uhrzeit der Werbeauslieferung
  • Anzahl der AdImpressions
  • Anzahl der Clicks Posttrackingdaten

Welche Daten werden nicht gespeichert?

Die von uns genutzten Cookies enthalten keine Daten, die Sie persönlich identifizieren, wie z.B. Name, Telefonnummer, Post- und E-Mail-Adresse, Bankbeziehung oder Kreditkarteninformationen. In einigen Cookies wird die von Ihnen genutzte IP-Adresse in anonymisierter (gekürzter) Form gespeichert.


Was, wenn ich keine Cookies akzeptiere?

Durch das Ablehnen von Cookies wird die Funktionalität unserer Website beeinflusst. Es kann passieren, dass Sie dadurch nicht alle Funktionen und Services nutzen können, die wir Ihnen bieten.

Die Browser vieler Computer, Smartphones und anderer Internet-fähiger Geräte sind typischer Weise so eingerichtet, dass sie Cookies akzeptieren. Wenn Sie keine Cookies auf dieser oder einer anderen Website benutzen möchten, können Sie das in Ihrem Browser einstellen. Die Hilfe-Funktion Ihres Browsers wird Sie dabei unterstützen.

Wie verwalten Sie Cookies?

Falls Sie nicht möchten, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden, bitten wir Sie die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieser Webseite führen. Unter „Cookie-Einstellungen“, können Sie dem Einsatz von Cookies widersprechen.

Cookie-Einstellungen